Genießen Sie den Sommer im Villgratental & den Dolomiten

Blick Richtung Innervillgraten

Im Villgratental, dem umliegenden Winkeltal oder Arntal sowie den zahlreichen Gipfeln in naher und weiterer Umgebung sind Ihnen zu Fuß oder auf dem Bike keine Grenzen gesetzt.

 

Wandern & Spazieren

Lassen Sie sich in die sommerliche Bergwelt des Villgratentals entführen. 

Im Villgratental und seiner Umgebung erleben Sie echten Aktivurlaub!

  • Entdecken Sie herrliche Wandertouren zu den „Drei Zinnen“,
  • besteigen Sie den Großglockner oder den Großvenediger,
  • genießen Sie die traumhafte Umgebung auf dem „Herz-Ass-Höhenwanderweg“ und
  • erreichen Sie die markantesten Gebirgsspitzen des Villgratentals.

Sechs Tagesrouten und 50 mächtige Gipfel, welche die Herzen aller Wanderer wortwörtlich höher schlagen lassen.

Die „Herz-Ass-Wanderwege“ eignen sich sowohl für absolute Wanderexperten als auch für ungeübte Geher, was die „Jedermann“-Route bestens beweist.

Doch das ist noch längst nicht alles: Auch grenzüberschreitende Wanderungen, beispielsweise vom Villgratental ins Südtiroler Gsiesertal, können auf Ihrem ganz persönlichen Tagesprogramm stehen.

Für etwas ruhigere Tage spazieren Sie den Uferbegleitweg am Villgrater Bach entlang und geben sich einen Vormittag lang der in Osttirol weit verbreiteten Fischerei hin.

Gerne empfehlen wir Ihnen persönlich Wandertouren.

 

Bike

Auf alle Mountainbiker warten anspruchsvolle Radtouren ebenso wie wunderschön ausgebaute Radwege (Drauradweg & Pustertaler Radweg), auf denen Sie je nach Erfahrung und Training zu Ihrem ganz persönlichen Ziel finden werden.

Die 25 km lange „Bergradeltour Villgraten“ kann dabei als hervorragendes Beispiel für die Vermischung von „Gipfelstürmertum“ und „Naturgenießer-Dasein“ bezeichnet werden.

Und für alle, die ohne Rad im Villgratental ankommen: Beim Radverleih Sunny Sport 2000 in Sillian findet ganz sicher jeder sein ganz persönliches und perfektes Bike!

 

Kinder

Auf kleine und große Gäste warten der Wichtelpark und der Hochseilgarten (acht Parcours) im nahe gelegenen Sillian, die Sie auf eine spannende und spielerische Entdeckungsreise durch die Osttiroler Natur entführen.

Auch in Lienz können Sie im Hochseilgarten auf der Moosalm zwischen den Bäumen weilen. Oder Sie wagen einen rasanten Ritt mit dem „Osttirodler“, einer Sommerrodelbahn, die es mehr als in sich hat.

Für die ganz Wilden unter Ihnen wartet der „Wildpark in Thal-Assling mit einer Vielzahl an interessanten Tierarten in einem für die Tiere möglichst natürlichen Umfeld auf Sie ...

 

Weitere Besonderheiten

Wie wäre es mit einem Abstecher zum prickelnden Erlebnispark Galitzenklamm, direkt am Drauradweg gelegen? Mit einem Wasserspielpark, einem Wasserschaupfad und einem Waldseilpark sind Spaß und Abenteuer für Groß und Klein garantiert.

Wem dies nicht reichen sollte, der kann sich beispielsweise in Thal-Assling auch in die kühlen Fluten des Erlebnisschwimmbades „Vithal“ werfen oder im „Vitalpinum“ seinen perfekten Wohlfühlort finden, bei dem heimische Produkte (Stichwort Latschenkiefer), eine Schaubrennerei und ein Heilkräuterfeld im Vordergrund stehen.

Neben dem Naturdenkmal Sinkersee, verschiedensten Kinderspielplätzen (z. B. „Gutnigger Waldele“) runden Rafting-, Nordic Walking- und Klettermöglichkeiten das Rundum-Wohlfühlpaket des Villgratentals perfekt ab.

 

Lassen Sie die Seele baumeln – so lautet unsere Devise. Der schöne Rest kommt von alleine ...